Buchweizen Pfannk.

Zutaten:

½  l Sojamilch

220 g Buchweizenmehl

2 cl Ume Su

Etwas Sesamöl

Soja Sahne

Preiselbeermarmelade

BuKross® Mare

  

Zubereitung: 

Wichtig: Ume Su ist für die Gärung zuständig und ersetzt die Hefe bei diesem Rezept, es kann also alternativ kein anderer Essig verwendet werden!

Milch, Mehl und Ume Su gut vermengen und die Masse etwa einen Tag bei Zimmertemperatur abgedeckt aber nicht luftdicht verschlossen,  gehen lassen. Die Masse sollte mindestens über Nacht ruhen und ist dann 3 – 5 Tage im Kühlschrank haltbar. Nach dem Ruhen sollte die Masse nochmal abgeschmeckt und eventuell nachgesalzen werden.

Für die Pfannkuchen jeweils so viel Teig in eine Pfanne mit Sesamöl geben, dass der Boden dünn bedeckt ist. Die Pfannkuchen nacheinander ausbacken bis der Teig aufgebraucht ist.

Knusprig gebacken erinnern Buchweizenpfannkuchen an Kartoffelrösti.

Nach dem Ausbacken werden die Pfannkuchen mit der Preiselbeermarmelade, etwas Sojasahne und BuKross® Mare garniert. So entsteht eine knusprige Kombination aus süßen und herzhaften Aromen.

Von Natur aus glutenfrei!

Guten Appetit!

 

                                                  

 

 Hier klicken für Druckversion


Finden Sie hier die passenden Zutaten in unserem Shop: 

                                                  

7 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

7 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge